Monopoly: Chiang Mai Edition ist für nächstes Jahr geplant

Nach dem Erfolg der Phuket-Edition, die im März veröffentlicht wurde, hat die thailändische Tourismusbehörde (TAT) die Einführung von Monopoly: Chiang Mai Edition angekündigt. Die neue Ausgabe, die die Stadt im Norden Thailands feiert, soll irgendwann im nächsten Jahr auf den Markt kommen.
Nach dem Erfolg der Phuket-Edition, die im März veröffentlicht wurde, hat die thailändische Tourismusbehörde (TAT) die Einführung von Monopoly: Chiang Mai Edition angekündigt. Die neue Ausgabe, die die Stadt im Norden Thailands feiert, soll irgendwann im nächsten Jahr auf den Markt kommen.

Das beliebte Brettspiel hat seit seiner Einführung im Jahr 1935 mehr als 300 Versionen und Tausende von Sondereditionen herausgebracht, von Disney Villains über Bass Fishing bis hin zu One Direction (die Band, nicht weil alle Spieler in dieselbe Richtung gehen). Mit der Erlaubnis des Monopoly-Eigentümers Hasbro hat sich das TAT nun mit Winning Moves UK zusammengetan, um die Chiang Mai Edition zu entwickeln.

Bei diesem Spiel werden die Standardstraßen und Sonderfelder des Monopoly-Bretts durch berühmte Unternehmen und Sehenswürdigkeiten, historische Wahrzeichen und kulturelle Stätten von Chiang Mai ersetzt. Die Bonuskarten „Community Chest“ und „Chance“ enthalten eigene Geschichten über Chiang Mai, damit die Spieler etwas über die Stadt erfahren können.

TAT-Gouverneur Yuttasak Supasorn kündigte das Spiel als eine aufregende Werbung für all das an, was Chiang Mai zu bieten hat.

„Wir freuen uns sehr auf die Einführung von Monopoly: Chiang Mai Edition, dem zweiten Spiel der Thailand-Reihe, das zu einer Zeit erscheint, in der der internationale Reiseverkehr nach Thailand zurückkehrt. Wie das Phuket-Spiel wird auch dieses Spiel bei Spielern aller Altersgruppen beliebt sein, sowohl bei Touristen als auch bei Einheimischen, denn es gibt viel von der Kultur, dem Charme und der Geschichte von Chiang Mai zu entdecken.“

Winning Moves UK wird auch mit der TAT zusammenarbeiten, um eine Chiang Mai-Version des Kartenspiels Top Trumps zu produzieren, ähnlich wie das Monopoly-Spiel, das die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt hervorhebt.

Die Details beider Spiele stehen noch nicht fest, und sowohl Fans von Chiang Mai als auch Einwohner sind eingeladen, ihren Beitrag zu leisten. Jeder, der Standorte für das Monopoly oder Top Trumps vorschlagen möchte, kann seine Ideen über die Chiang Mai Monopoly Facebook-Seite oder per E-Mail an ChiangMai@winningmoves.co.uk einreichen.

Quelle: The Thaiger

Unsere Reisevorschläge:
Teile diese Seite:
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Vorheriger Beitrag
Neues PVS-Check-in-System soll den Bangkoker Flughafen Suvarnabhumi beschleunigen
Nächster Beitrag
Die thailändische „Touristensteuer“ wird nächstes Jahr in Kraft treten

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.