13.01.2022 Phuket Sandbox – 4.000 Thailand Pass Anträge täglich für die Phuket Sandbox

Phuket ist nach wie vor ein beliebtes Reiseziel für internationale Besucher. Täglich reichen über 4.000 Antragsteller Formulare für die Einreise auf die Ferieninsel über das Thailand-Pass-System ein, teilte die Phuket Tourism Association (PTA) am Dienstag mit.

Ein Teil der 4000 Passagiere, die täglich den Thailand Pass für die Phuket Sandbox beantragen.

Der Präsident der PTA, Bhummikitti Ruktaengam, sagte, die meisten Antragsteller kämen aus Deutschland, Russland, Kasachstan, dem Vereinigten Königreich, den Vereinigten Staaten und Frankreich. Am Dienstag verzeichnete der Verband 4.288 Anträge. Die Zahl der Antragsteller zeige, dass die Gegenmaßnahmen gegen Covid-19 funktionierten und bei den Touristen Vertrauen erweckten, sagte er.

Von den internationalen Reisenden, die nach ihrer Ankunft hier positiv auf das neuartige Coronavirus getestet werden, sind etwa 70-80 % mit der Omikron-Variante infiziert, sagte er und fügte hinzu, dass 90 % der Fälle nur leichte Symptome zeigten.

Die Patienten können in ihren Hotels bleiben, wenn sie in ihren Zimmern isoliert bleiben, so Herr Bhummikitti. Die Hotels müssen außerdem vom Gesundheitsministerium das Zertifikat „Safety and Health Administration Plus“ erhalten haben.

Wenn die Hotels keine Zimmer für die Isolierung infizierter Touristen vorbereitet haben, werden die Hotelmanager mit den Behörden zusammenarbeiten, um geeignete Einrichtungen wie Hospitäler und neu eingerichtete Isolierstationen für Reisende zu finden, sagte er.

Derzeit haben sich 126 von 480 Hotels für das Programm der Isolierung von Hotelzimmern angemeldet, d. h. sie haben einige ihrer Zimmer zur Isolierung infizierter Reisender, die leichte Symptome zeigen, zur Verfügung gestellt. Die Gesamtzahl der Zimmer, die unter dieses Programm fallen, beläuft sich in Phuket nun auf 650, sagte Bhummikitti.

Die PTA geht davon aus, dass sich die Zahl der akkreditierten Hotels bald auf 250 verdoppeln wird, fügte er hinzu. Darüber hinaus wird das Bangkok Hospital Siriroj in Phuket mit einem örtlichen Hotel zusammenarbeiten, um weitere 100 Hotelzimmer hinzuzufügen, sagte er. Phuket wird heute drei TCI-Zentren eröffnen. Die Zentren werden eine Option für infizierte Reisende sein, die keine Hotels mit speziell isolierten Zimmern finden oder auf die Genehmigung ihrer Krankenversicherung warten müssen.

Bis Montag wurden auf Phuket 468 neue inländische Covid-19-Fälle registriert, 184 Fälle aus der Phuket Sandbox und 74 aus dem Test & Go-Programm.

Es wurden keine neuen Todesfälle verzeichnet.

Quelle: Bangkok Post

Unsere Reisevorschläge:
Teile diese Seite:
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Vorheriger Beitrag
11.01.2022 AKTUALISIERT! Sandbox-Einreiseprogramm ab 11. Januar 2022 für 4 Reiseziele verfügbar
Nächster Beitrag
14.01.2022 Thailand – Forderung nach Verschiebung der neuen 300 THB Einreisegebühr für Touristen

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü