Über 5 Millionen ausländische Touristen kamen in 9 Monaten nach Thailand

Ein Sprecher der thailändischen Regierung hat gestern bekannt gegeben, dass zwischen dem 1. Januar und dem 8. September über fünf Millionen ausländische Touristen in das "Land des Lächelns" gekommen sind.

Ein Sprecher der thailändischen Regierung hat gestern bekannt gegeben, dass zwischen dem 1. Januar und dem 8. September über fünf Millionen ausländische Touristen in das „Land des Lächelns“ gekommen sind. Die Gesamtzahl der ausländischen Besucher betrug 5.018.172, sagte Sprecher Thanakorn Wangboonkongchana.

Nach Angaben der thailändischen Fremdenverkehrsbehörde (TAT) kam die größte Gruppe von Touristen aus Malaysia, mit 751.397 Ankünften. An zweiter Stelle lag Indien mit 480.825 Ankünften. An dritter Stelle lag Laos mit 310.464 Ankünften. Kambodscha schickte die viertmeisten Touristen nach Thailand, mit insgesamt 249.084 Ankünften.

Die TAT schätzt, dass die Zahl der Touristen 10 Millionen erreichen wird, wobei sie sich auf die Vorausbuchungen von Flügen und Hotels für die nächsten drei Monate stützt.

Die aktuelle Demographie der Touristen unterscheidet sich geringfügig von dem, was die Regierung im letzten Monat als die wichtigsten Länder, die Touristen nach Thailand schicken, angegeben hat. Im letzten Monat wurden folgende Länder als die wichtigsten genannt: Malaysia, Indien, Laos, Singapur und das Vereinigte Königreich.

Thailand hat immer mehr malaysische Touristen für Kurzurlaube über die Grenze gelockt. Der Shuttle-Zug, der Hat Yai in Thailand mit Padang Besar in Malaysia verbindet, wurde im Juli wieder in Betrieb genommen, was das Reisen zwischen den beiden Ländern wesentlich bequemer macht. Die einstündige Fahrt kostet nur 50 Baht (7 malaysische Ringgits).

In der Zeit nach der Pandemie war es für Malaysier noch nie so einfach, nach Thailand zu reisen, da die Anforderungen für den Thailand-Pass und die Versicherung weggefallen sind. Letzten Monat wurde bekannt, dass die Malaysier die Inder als größte Touristengruppe in Thailand überholt haben.

Quelle: The Thaiger

Unsere Reisevorschläge:
Teile diese Seite:
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Vorheriger Beitrag
Walhaie vor Koh Pha Ngan in Südthailand gesichtet
Nächster Beitrag
Bangkok will Katastrophengebiete in den von schweren Überschwemmungen betroffenen Gebieten ausrufen

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.