25.08.2021 Update zu innerthailändische Reisemöglichkeiten im August 2021

Das thailändische Fremdenverkehrsamt (TAT) kündigte am Montag Änderungen im Flug- und Straßenverkehr als Reaktion auf die aktuelle Lage bezüglich der Covid-19 Maßnahmen an.

Flugreisen

Bangkok Airways
Ab dem 25. August wird die Fluggesellschaft die Direktflüge zwischen Koh Samui und Phuket im Einklang mit den beiden Programmen Phuket-Sandbox und Samui-Plus wieder aufnehmen, diese wurden bereits zwischen dem 1.Juli und dem 15.Juli in der Form durchgeführt. Touristen, die nach Samui und Phuket reisen, müssen ein ärztliches Attest, ein negatives Covid-19-Testergebnis und einen Nachweis über eine vollständige Impfung vorlegen. Es werden ausschließlich Tests mit der RT-PCR-Technik, die nicht mehr als 72 Stunden vor Reiseantritt durchgeführt wurden, akzeptiert. Die Mahlzeiten an Bord und die Nutzung der Passagierlounge der Fluggesellschaft an den Flughäfen werden weiterhin ausgesetzt.

Der Flughafen von Phuket, Phuket International Airport

Die wieder aufgenommenen Flüge zwischen Samui und Phuket werden von einem ATR72-600-Flugzeug durchgeführt, beginnend mit drei Flügen pro Woche (Montag, Mittwoch und Freitag). Der Hinflug PG253 startet um 11.25 Uhr vom Flughafen Samui. und kommt am Flughafen Phuket um 12.25 Uhr an. Der Rückflug PG254 startet um 13.00 Uhr vom Flughafen Phuket und kommt am Flughafen Samui um 14.00 Uhr an. Ab dem 1.September wird Bangkok Airways dann auch andere Orte in Thailand anfliegen, nachdem die jetzigen Covid-19 Kontrollmaßnahmen, die noch bis zum 31.August gelten, entschärft worden sind. Flüge zwischen Samui und Singapur im Rahmen des Samui Plus-Programms werden wie gewohnt fortgesetzt.

Nok Air
Vom 19. bis 31. August bietet Nok Air Hin- und Rückflüge vom Flughafen U-Tapao nach Chiang Mai, Nakhon Si Thammarat, Ubon Ratchathani, Udon Thani und Phuket an.

Thai AirAsia
Thai AirAsia hat angekündigt, dass es im August vorübergehend alle Operationen einstellen wird.

Thai Smile Airways
Thai Smile wird am 26. August einen speziellen Charterflug von Phuket nach Bangkok anbieten. Flug WE 8784 startet um 14.30 Uhr in Phuket und kommt um 16 Uhr in Bangkok an. Die Fluggesellschaft hat alle Inlandsflüge bis Ende August ausgesetzt und wird die Flüge ab dem 1. September wieder aufnehmen.

Überland Verkehr

Überland Busse
Die Thai Transport Gesellschaft hat den Verkehr nach Norden, Nordosten, Osten und Süden seit dem 3. August bis auf weiteres vorübergehend eingestellt. Passagiere, die Tickets im Voraus für Reisen nach dem 3. August gekauft haben, können entweder eine Rückerstattung beantragen oder das Ticket jederzeit für eine andere Reise in diesem Jahr verschieben lassen. Reisende, die ihr Ticket mit der staatlichen Wohlfahrtskarte gekauft haben, haben keinen Anspruch auf eine Rückerstattung, können aber ihre Reise verschieben.

Sandbox Express Bus
Diese Busverbindung von Phuket zum Flughafen Suvarnabhumi in Bangkok ist nur für Ausländer vorgesehen, die im Rahmen des Phuket-Sandbox-Programms reisen. Jeden Montag, Donnerstag und Samstag verlässt der Sandbox Express das Einkaufszentrum „Central Festival Phuket“ um 5 Uhr morgens und die Thalang PTT Station um 5.30 Uhr und kommt am selben Tag gegen 21 Uhr am Suvarnabhumi Flughafen an. Bei der Buchung eines Sitzplatzes im Express Busses müssen die Passagiere ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, ihr Ziel, ihre Flugnummer und gegebenenfalls ihr Flugdatum angeben. Sie müssen auch ein Covid-19-negatives Testergebnis vorlegen, das entweder per RT-PCR oder Antigen-Schnelltestkit nicht mehr als 72 Stunden vor Abfahrt durchgeführt wurde, wenn sie keine Sandbox-Touristen sind, oder ein gültiges Freigabeformular, wenn sie Sandbox-Touristen sind. Ebenfalls erforderlich ist eine gescannte Kopie des Reisepasses, des Einwanderungsstempels und der Visumnummer.

Minivan
Touristen, die im Rahmen des „Phuket Sandbox“-Programms reisen, haben auch die Möglichkeit, jeden Montag, Donnerstag und Samstag mit einem Minivan nach Bangkok zu fahren.

Zugreisen
Die Thailändische Staatsbahn bietet ausgewählte Verbindungen in den Norden, Nordosten, Süden und Osten Thailands an.

Bootsfahrt

Raja Fähre
Das Unternehmen betreibt die folgenden Strecken wie gewohnt:

  • Don Sak – Koh Samui – Don Sak: täglich von 5 bis 18 Uhr
  • Koh Samui – Koh Phangan – Koh Samui: Letztes Boot um 19 Uhr.

Quelle: The Nation Thailand

Unsere Reisevorschläge:
Teile diese Seite:
, , , , , , , , , , , , , ,
Vorheriger Beitrag
24.08.2021 CCSA diskutiert den Wiedereröffnungsplan für Thailand, 120-Tage-Ziel ist noch nicht abgeschrieben
Nächster Beitrag
26.08.2021 Phuket vermeldet neuen Höchststand an Covid-19 Neu-Fällen, Tourismus Branche hat wieder Hoffnung nach Sputnik Genehmigung

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü