21.04.2022 Thailändische Gesundheitsbehörden fordern, PCR-Tests bei der Ankunft durch Antigentests zu ersetzen

Passagiere beim Verlassen eines Flugzeuges nach der Landung auf dem Flughafen Phuket International, HKT.
Nun fordern auch die thailändischen Gesundheitsbehörden den PCR Test durch ein ATK zu ersetzen.

Das thailändische Ministerium für Seuchenkontrolle möchte die PCR-Tests bei der Ankunft von Ausländern durch Antigentests ersetzt sehen. Der Chef des DDC, Dr. Opas Kankawinpong, sagt, dass seine Abteilung den Vorschlag dem Centre for Covid-19 Situation Administration vorlegt.

Die Verwaltung wird am Donnerstag eine Sitzung abhalten, um die Einzelheiten des Vorschlags zu klären, bevor sie ihn am Freitag (22. April) in einer Sitzung des CCSA vorstellt. Darüber hinaus wird das Ministerium eine aktualisierte farbliche Klassifizierung der Provinzen auf der Grundlage der aktuellen Covid-19-Situation vorschlagen, damit die Gesundheitsämter der Provinzen entsprechende Maßnahmen zur Seuchenbekämpfung ergreifen können.

Die CCSA hatte zuvor einen Vorschlag des Gesundheitsministeriums gebilligt, wonach die Anforderung eines PCR-Testergebnisses innerhalb von 72 Stunden vor der Ausreise für ausländische Einreisende in das Königreich aufgehoben werden sollte. Diese Vorschrift wurde am 1. April aufgehoben.

Einem Bericht von Nation Thailand zufolge sagt Opas, dass die Zahl der täglich neu auftretenden inländischen Fälle deutlich höher sei als die der importierten Infektionen. Daher sei es unwahrscheinlich, dass die Lockerung einiger der Test & Go-Einreisebestimmungen große Auswirkungen auf die Zahl der Covid-Fälle in Thailand haben werde.

„Was den erwarteten Anstieg der Fälle nach den Songkran-Feiertagen anbelangt, so schätzt das Ministerium, dass wir in den nächsten ein bis zwei Wochen eine Veränderung sehen werden. Das DDC wird die Situation genau beobachten und jede Woche bewerten, wie sich der Ausbruch auf das öffentliche Gesundheitssystem des Landes auswirkt. Wenn sich die Neuinfektionen noch in einem überschaubaren Rahmen bewegen, werden wir die Maßnahmen zur Seuchenbekämpfung schrittweise lockern.“

Quelle: The Thaiger

Unsere Reisevorschläge:
Teile diese Seite:
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Vorheriger Beitrag
20.04.2022 Suvarnabhumi Airport führt QR-Code für Ankunft ein, um Verwirrung zu vermeiden
Nächster Beitrag
22.04.2022 Phuket – Mini-Heißluftballons sollen Touristen für Phuket begeistern

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.