Touristen können in diesem Monat an einem Wasserfall im Norden Thailands seltene Orchideen blühen sehen

Die seltene Orchidee Habenaria Janellehayneiana blueht in Thailand
Die seltene Orchidee Habenaria Janellehayneiana blueht in Thailand

In Nordthailand blüht jetzt eine seltene Orchideenart. Die Orchideenart Habenaria janellehayneiana steht am Man Daeng-Wasserfall im Hin Rong Kla-Nationalpark in voller Blüte. Der Park befindet sich in der nordthailändischen Provinz Phitsanulok.

Die Blumen wachsen auf den Felsen rund um den Wasserfall und bilden eine farbenfrohe Kulisse. Die einzigartige Orchideenart steht jedes Jahr im August in voller Blüte, obwohl es später im Monat nur noch wenige von ihnen gibt, so das Regionalbüro 11 für Schutzgebiete in Phitsanulok.

Die Eintrittspreise variieren je nach thailändischer oder ausländischer Staatsbürgerschaft und Alter. Wer sich für die farbenprächtigen Blüten interessiert, kann das Besucherzentrum des Phu Hin Rong Kla-Nationalparks unter 081-5965977 kontaktieren, um weitere Informationen zu Eintrittspreisen, Terminen und anderen Informationen zu erhalten.

Das Büro des Parks warnt davor, dass die Felsen am Wasserfall rutschig sind. Es rät Touristen, ihre eigene Verpflegung, Wasser, Regenmäntel, Turnschuhe und Anti-Blutegel-Socken mitzubringen.

Die Orchidee ist die Nationalblume Thailands. Das Königreich beherbergt 1.500 verschiedene Orchideenarten. Sie wachsen wild in den Dschungeln und Wäldern Thailands, aber Sie können sie auch am Straßenrand wachsen sehen.

Darüber hinaus ist das Land der größte Orchideenexporteur der Welt. Das Königreich exportiert etwa 45 % seiner Orchideen aus dem Land, während der Rest auf dem heimischen Markt an Einheimische verkauft wird.

Quelle: The Thaiger

Unsere Reisevorschläge:
Teile diese Seite:
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Vorheriger Beitrag
Thailand profitiert von Cannabis als Motor der Tourismuswirtschaft
Nächster Beitrag
Tourismusminister besucht Vollmondparty und unterstützt spätere Sperrstunden

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.