03.11.2021 Neue Phuket-Verordnung erlaubt Alkohol bis 23 Uhr – Thailands Luftverkehrsbranche optimistisch

angerichtetes thailändisches Nudelgericht Pad Thai mit einer Flasche des bekannten Singha Bier

Der Gouverneur von Phuket, Narong Woonciew, hat im Vorfeld der morgigen Wiedereröffnung eine Verordnung mit geänderten Covid-19-Regeln erlassen, die es Restaurants erlaubt, bis 23 Uhr Alkohol zu verkaufen, während Vergnügungslokale wie Bars und Clubs bis mindestens 15. November geschlossen bleiben. Die Anordnung wurde gestern Abend öffentlich bekannt gegeben, obwohl sie bereits am 25. Oktober unterzeichnet wurde und morgen zur Wiedereröffnung am 1. November in Kraft tritt.

Der Wortlaut der Anordnung bestätigt, dass das Nachtleben noch nicht wiedereröffnet wird: „Dienstleistungsbetriebe, dienstleistungsähnliche Einrichtungen, Unterhaltungsbetriebe, Kneipen, Bars und Karaoke bleiben geschlossen. Die Verordnung erlaubte es außerdem, dass alle Unternehmen, die Lebensmittel und alkoholische Getränke ausschenken, bis 23 Uhr geöffnet bleiben können, womit die Schließungszeit um eine Stunde gegenüber der bisherigen Grenze von 22 Uhr angehoben wurde.

Es wurden einige Einzelheiten festgelegt, insbesondere im Hinblick auf Live-Unterhaltung. Live-Bands dürfen nun spielen, aber – Pech für Ska-Bands – die Gruppen sind auf maximal 5 Bandmitglieder beschränkt. Schlechte Nachrichten auch für Groupies, denn den Musikern ist es untersagt, Kunden zu berühren, sich zu ihnen zu setzen oder mit ihnen zu singen; sie müssen getrennt bleiben.

Ähnlich wie im Film Footloose sind auch Tanzen und Tanzvorführungen streng verboten, um die soziale Distanz zu wahren und engen Kontakt zu vermeiden, um die Verbreitung von Covid-19 zu verhindern.

Das gesamte Personal muss jede Woche geimpft oder negativ auf Covid-19 getestet werden, und die Kunden müssen bei ihrer Ankunft Fieber messen lassen. Alle Gemeinschaftsbereiche und Oberflächen müssen regelmäßig gründlich gereinigt und desinfiziert werden. Außerdem gibt es bestimmte Kapazitätsgrenzen für klimatisierte und nicht klimatisierte Veranstaltungsorte.

Thailands Luftverkehrsbranche ist nach der Wiedereröffnung am 1. November optimistisch

Flugzeug der AirAsia im Landeanflug auf Phuket

Nach der gestrigen Wiedereröffnung Thailands für geimpfte Touristen aus 63 zugelassenen Ländern ist der Luftfahrtsektor positiv gestimmt. Einem Bericht von TTR Weekly zufolge hoffen die thailändischen Fluggesellschaften, dass sie durch die Wiedereröffnung ihre Flugpläne bis Ende des Jahres wieder auf das Niveau von vor der Pandemie bringen können.

Derzeit setzt Thai Air Asia nur 10 ihrer 60 Flugzeuge ein, während Bangkok Airways 13 ihrer 38 Flugzeuge einsetzt. Vor der gestrigen Wiedereröffnung dienten die meisten Flüge den Kunden der Sandbox Phuket oder denjenigen, die den genehmigten Reisekorridor zwischen Bangkok und Koh Samui nutzen. Mit der Einführung eines neuen Winterflugplans mit erhöhter Frequenz auf Strecken innerhalb Asiens und zu europäischen Zielen durch Thai Airways zeichnen sich nun erste Änderungen ab.

Im Jahr 2019 begrüßte Thailand rund 40 Millionen internationale Besucher. Das ist weit entfernt von den Zahlen dieses Jahres, in dem das Land wahrscheinlich keine 100.000 Besucher empfangen wird. Letztes Jahr verzeichnete Thailand 3 Millionen Besucher, aber die meisten von ihnen kamen im ersten Quartal des Jahres, bevor die Pandemie ausbrach.

Seit gestern ist Thailand mit minimaler Quarantäne für geimpfte Besucher aus 63 zugelassenen Ländern geöffnet. Die Reisenden müssen in ihrem Hotel bleiben, bis sie ein negatives Ergebnis eines bei der Ankunft durchgeführten Covid-Tests erhalten. Danach steht es ihnen frei zu reisen, wohin sie wollen. Die Abkehr vom Sandkastenmodell und der noch restriktiveren 14-tägigen Quarantäne, die zuvor für alle Einreisenden galt, soll den Tourismussektor nach 18 Monaten Stillstand wieder in Schwung bringen.

Quelle: The Thaiger

Unsere Reisevorschläge:
Teile diese Seite:
, , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Vorheriger Beitrag
02.11.2021 Thailands Wiedereröffnung beginnt in positiver Atmosphäre
Nächster Beitrag
04.11.2021 Die schönsten Feste stehen bevor – Krathongs mit Kerzenlicht und Feuerwerk im November 2021

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü