Die offiziellen Einreisebestimmungen für Thailand ab 1. Juli 2022

Einreisebestimmungen Thailand Juli 2022

Die folgenden Vorschriften gelten ab dem 1. Juli 2022 und enthalten spezifische Anforderungen für geimpfte und ungeimpfte/nicht vollständig geimpfte Reisende aus allen Ländern/Gebieten, deren Einreise ab diesem Datum geplant ist.

Anforderungen vor der Einreise für geimpfte Reisende ab dem 01. Juli 2022:

  • Einen gültigen Reisepass oder einen Grenzpass für die Einreise über Grenzkontrollstellen.
  • Eine Bescheinigung über die COVID-19-Impfung
    • Alle Personen ab 18 Jahren müssen mindestens 14 Tage vor der Einreise nach Thailand mit einem zugelassenen Impfstoff vollständig gegen COVID-19 geimpft sein.
    • Reisende im Alter von 5 bis 17 Jahren, die ohne Begleitung nach Thailand reisen, müssen mindestens 14 Tage vor der Einreise mit mindestens einer Dosis eines zugelassenen Impfstoffs geimpft werden. Personen, die in Begleitung ihrer Eltern reisen, sind von dieser Verpflichtung ausgenommen.

Anforderungen vor der Einreise für ungeimpfte bzw. nicht vollständig geimpfte Reisende:

  • Einen gültigen Reisepass oder einen Grenzpass für die Einreise über Grenzkontrollstellen.

Anforderungen bei der Ankunft für geimpfte Reisende:

  • Bei der Ankunft in Thailand müssen sich alle Reisenden einer Einreisekontrolle unterziehen, bei der auch die Körpertemperatur überprüft wird, und dem Beamten der Einwanderungsbehörde/Gesundheitskontrolle die erforderlichen Dokumente vorlegen, um die Kontrollen durchzuführen.
  • Den geimpften Reisenden wird dann die Einreise gestattet und sie können sich überall im Königreich frei bewegen. *Einreisende, die auf dem Landweg mit einem Grenzpass einreisen, dürfen sich höchstens drei Tage in den angegebenen Gebieten aufhalten.

Anforderungen bei der Ankunft für ungeimpfte bzw. nicht vollständig geimpfte Reisende:

  • Ebenso wird ungeimpften/nicht vollständig geimpften Reisenden, die ein negatives Ergebnis eines RT-PCR-Tests oder einer professionellen ATK innerhalb von 72 Stunden vor der Reise nachweisen können, die Einreise gestattet, und es steht ihnen frei, sich überall im Königreich aufzuhalten.
  • Ungeimpfte/nicht vollständig geimpfte Reisende, die innerhalb von 72 Stunden vor Reiseantritt kein negatives Testergebnis vorweisen können, müssen die Anweisungen und Richtlinien der öffentlichen Gesundheit befolgen, die der Beamte der Gesundheitskontrolle am Ankunftsort für angemessen hält. Alle anfallenden Kosten liegen in der Verantwortung der Reisenden.

Anforderungen während des Aufenthalts für geimpfte und ungeimpfte Reisende:

  • Während ihres Aufenthalts in Thailand sollten sowohl geimpfte als auch ungeimpfte bzw. nicht vollständig geimpfte Reisende die Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften strikt einhalten. Reisende, bei denen COVID-ähnliche Symptome auftreten, sollten sich testen lassen. Ist der Test positiv, müssen sie sich einer angemessenen medizinischen Behandlung unterziehen.

Für ausländische Reisende, deren Ankunft vor dem 1. Juli 2022 geplant ist, gelten die folgenden Vorab-Anreisebestimmungen:

Anforderungen vor der Einreise für geimpfte Reisende bis zum 01. Juli 2022:

    • Einen gültigen Reisepass oder einen Border Pass für die Einreise über Grenzkontrollstellen.
    • Einen Thailand-Pass, der über https://tp.consular.go.th/ beantragt werden muss (Thais sind von dieser Anforderung ausgenommen.) Sobald alle wesentlichen Angaben über das System ausgefüllt sind, wird der QR-Code automatisch ausgestellt (keine Wartezeit)
    • Eine Versicherungspolice mit einer Deckungssumme von mindestens 10.000 US-Dollar. Thais und ausländische Staatsangehörige, die in Thailand krankenversichert sind, sind von dieser Anforderung ausgenommen.
    • Eine Bescheinigung über die COVID-19-Impfung
      • Alle Personen ab 18 Jahren müssen mindestens 14 Tage vor der Einreise nach Thailand mit einem zugelassenen Impfstoff vollständig gegen COVID-19 geimpft sein.
      • Reisende im Alter von 5 bis 17 Jahren, die ohne Begleitung nach Thailand reisen, müssen mindestens 14 Tage vor der Einreise mit mindestens einer Dosis eines zugelassenen Impfstoffs geimpft werden. Reisende, die in Begleitung ihrer Eltern reisen, sind von dieser Verpflichtung ausgenommen.
    • Reisende mit einer früheren COVID-19-Infektion, die sich durch medizinische Behandlung erholt haben, und Reisende, die nach der Infektion mindestens eine Dosis eines zugelassenen Impfstoffs erhalten haben, müssen eine Bescheinigung über die Genesung von COVID-19 vorlegen.

Anforderungen vor der Einreise für ungeimpfte bzw. nicht vollständig geimpfte Reisende bis zum 01. Juli 2022:

  • Einen gültigen Reisepass oder einen Grenzpass für die Einreise über Grenzkontrollstellen.
  • Einen Thailand-Pass, der über https://tp.consular.go.th/ beantragt werden muss (Thais sind von dieser Anforderung befreit.) Sobald alle wesentlichen Angaben über das System ausgefüllt wurden, wird der QR-Code automatisch ausgestellt (keine Wartezeit)
  • Eine Versicherungspolice mit einer Deckungssumme von mindestens 10.000 US-Dollar. Thais und ausländische Staatsbürger, die in Thailand krankenversichert sind, sind von dieser Anforderung befreit.

Wir wünschen allen Besuchern einen angenehmen, sicheren und lohnenden Urlaub in Thailand in dieser aufregenden Zeit, in der wir wieder Reisende aus der ganzen Welt begrüßen können.

Quelle: TAT News Room

Unsere Reisevorschläge:
Teile diese Seite:
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Vorheriger Beitrag
24.06.2022 – Es ist offiziell – Gesichtsmasken sind jetzt in den meisten Orten Thailands freiwillig
Nächster Beitrag
Thailand ist JETZT geöffnet – Masken ab, Bars bis 2 Uhr morgens geöffnet

Ähnliche Beiträge

4 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • elmar stern
    9. Juli 2022 19:27

    hallo reise am 02 12 2022 nach thailand brauche ich da noch den sogennanten thaipass ??? mfg e.stern

    Antworten
    • Thailand Rundreisen
      11. Juli 2022 02:16

      Hallo Elmar, den Thailand Pass braucht niemand mehr seit dem 01.07.2022. Man kann wieder Einreisen wie vor Corona, man muss lediglich den Impfnachweis gegen Covid-19 beim Check-In vorzeigen. Aktuell empfehlen wir innerhalb von 72h vor Abflug einen ATK Test zu machen, da es Airlines gibt, die die Einreisebedingungen anders interpretieren. Mit einem negativem ATK Test ist man auf der sicheren Seite, da selbst ungeimpfte nach Thailand einreisen dürfen, sofern Sie einen negativen ATK Test haben.

      Beste Grüße, Team Thailand-Rundreisen.com

      Antworten
  • Hallöchen,
    In der oben genannten Antwort schreiben sie von einen ATK Test.Was bitte ist ein ATK-Test

    Mit freundlichen Grüssen

    Antworten
    • Thailand Rundreisen
      30. Juli 2022 02:08

      Guten Morgen aus Bangkok, ein ATK Test ist der übliche Antigen Schnelltests, die man an jeder Ecke kaufen kann. Im englischen heißen diese Covid-19 rapid antigen self test kits, woher die Abkürzung ATK kommt. Es handelt sich also nicht um einen teuren PCR Test.

      Herzliche Grüé aus Bangkok, Stephan

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.