26.12.2021 Koh Samui, Phangan und Tao verzeichnen einen Anstieg an Touristen

Der Tourismus liegt zwar immer noch weit unter dem Niveau des Jahres 2019 vor der Covid-19-Pandemie, doch bevor die Omicron-Variante die Behörden dazu veranlasste das „Test & Go“-Programm zu streichen, mit dem eine nennenswerte Quarantäne vermieden werden konnte und das seit dem Start im November die meisten Touristen anlockte, war ein Aufschwung zu verzeichnen. Während der Tourismus im Allgemeinen noch lau war, erlebten Koh Samui, Koh Phangan und Koh Tao einen Ansturm von Touristen, da die Flüge zum Jahresende immer voller wurden.

Ein Flugzeug der Bangkok Airways und Bilder von feiernden Personen bei der Full Moon Party auf Koh Phangan

Bangkok Airways, Eigentümer und Betreiber des Flughafens von Koh Samui und fast die einzige Fluggesellschaft, die dort landen darf, hat zusätzliche Flüge angekündigt, um dem Ansturm der Urlaubsreisenden gerecht zu werden. Allein gestern standen 22 Flüge voller Touristen auf dem Flugplan, die auf der Ferieninsel landen sollten.
Über 2.000 Reisende landeten gestern auf dem kleinen, tropischen Flughafen Samui, wobei Bangkok Airways den ganzen Tag überfüllte Flugzeuge meldete. Bei den Flügen handelte es sich um eine Mischung aus ausländischen Reisenden und einheimischen thailändischen Touristen, die zum Jahresende auf die Inseln flüchteten. Strenge Kontrollmaßnahmen haben dafür gesorgt, dass auf den Inseln nicht zu viele Covid-19-Infizierte eintrafen. So müssen internationale Reisende ihre vollständigen Impfdokumente vorlegen und einen negativen RT-PCR-Test vorweisen, während thailändische Reisende ihre Impfung nachweisen und sich einer Körpertemperaturkontrolle unterziehen müssen.

Auch auf Koh Phangan hat der Verkehr stark zugenommen, da der Countdown für die berüchtigte Vollmondparty am Silvesterabend näher rückt und sich die Strandlokale auf die Feierlichkeiten vorbereiten. Hotelbesitzer berichten, dass die Zimmer für die Party schnell ausverkauft waren, vor allem an der Haad Rin Beach, wo die Party stattfindet, obwohl die Preise nur die Hälfte der vor Covid-19 Preise betragen.

Nach der erfolgreichen Wiederbelebung der Vollmondparty am 19. Dezember, bei der sich Tausende über den Strand verteilten und das vertraute Wummern der DJs zu hören war, diskutieren die örtlichen Behörden darüber, wie lange die Silvesterfeierlichkeiten fortgesetzt werden sollen. Örtliche Reiseveranstalter haben vorgeschlagen, Haad Rin, die kleine Stadt an der Südspitze der Insel, in der die Party stattfindet, als ein Gebiet abzutrennen, in das nur geimpfte Reisende einreisen dürfen, aber der Vorschlag hat sich noch nicht durchgesetzt.

Die Insel Koh Tao, das Tauchermekka, das man auch über den Flughafen Samui erreicht, hat ebenfalls einen Anstieg der Ankünfte zu verzeichnen, die Tauchunternehmen berichten, dass Urlaubstaucher anreisen. Mojo Divers meldete, dass sie zwar bei weitem nicht mehr die Spitzenwerte von vor der Covid-19-Pandemie erreichten, aber dennoch einen Anstieg der Kundenzahl verzeichneten, da mehr Tauchgänge stattfanden und mehr Taucher sich ihnen anschlossen. Andere berichteten von einer verstärkten Polizeipräsenz rund um den Feiertag, wobei Touristen auf Motorrädern zur Kontrolle von Helmen und Nummernschildern angehalten wurden.

Während die Touristen allmählich zurückkehren, hat die Tourismusvereinigung von Koh Samui festgestellt, dass die Aussetzung der Registrierung mit dem Thailand-Pass bereits spürbare Auswirkungen auf die Erholung hatte. Der Präsident des Verbandes sagte, dass die örtlichen Hotels durch die Aussetzung von Test & Go bereits rund 5 Millionen Baht verloren haben.

Quelle: The Thaiger

Unsere Reisevorschläge:
Teile diese Seite:
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Vorheriger Beitrag
25.12.2021 Beamte auf Phuket gehen gegen Hotels vor die gegen Regeln verstoßen – Pattaya drängt auf Sandbox Zulassung
Nächster Beitrag
27.12.2021 Thailand verzeichnet im Dezember einen Ansturm an Touristen – Neues Gesundheitsformular vorgestellt

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.