04.02.2022 Phuket meldet höhere Infektionsrate bei zweitem Test – Forderung nach Reiseblasen für Tourismusoffensive

Phuket meldet höhere Infektionsrate bei zweiten Covid-Tests für Test & Go-Reisende

Touristen beim Verlassen des flugzeuges am internationalen Flughafen von Phuket.

Da nun zwei RT-PCR-Tests für Test & Go-Reisende vorgeschrieben sind, meldet eines der beliebtesten Reiseziele Thailands, Phuket, eine höhere Infektionsrate beim zweiten Test. Nach dem Auftreten der Omikron Variante in Thailand, bei der viele Reisende positiv auf den mutierten Stamm getestet wurden, beschloss die thailändische Regierung, zwei RT-PCR-Tests anstelle des ursprünglichen einen Tests bei der Ankunft zu verlangen.

Der leitende Gesundheitsbeamte von Phuket, Dr. Koosak Kookiatkul, sagt, dass 2 % der internationalen Touristen bei ihrem ersten Test positiv getestet wurden, aber 4 bis 5 % bei einem Wiederholungstest positiv getestet wurden, die meisten mit der Omikron Variante.

Die Registrierung für die Test & Go Quarantäne-Ausnahmeregelung wurde diese Woche wieder geöffnet, aber nach den überarbeiteten Vorschriften des thailändischen Zentrums für die Verwaltung der Covid-Situation müssen die Reisenden am ersten und fünften Tag einen Aufenthalt in einem zugelassenen Hotel buchen, während sie sich den RT-PCR-Tests unterziehen und auf die Ergebnisse warten.

Nach Angaben der Bangkok Post hat Phuket auch eine Provinzverordnung erlassen, die Test & Go-Reisende dazu verpflichtet, sich am fünften Tag ihres Aufenthalts einem weiteren RT-PCR-Test zu unterziehen, der mit den landesweiten Maßnahmen des CCSA übereinstimmt.

Der Gesundheitschef der Provinz sagt, dass von den durchschnittlich 300 positiven Tests, die täglich auf Phuket durchgeführt werden, etwa 100 auf internationale Touristen entfallen. Gestern berichtete die Bangkok Post, dass die meisten positiv getesteten Personen aus Russland und Kasachstan stammen, vor allem aus Russland. Am Dienstag wurden 493 Neuinfektionen registriert. 387 waren einheimische Fälle, zwei fielen unter das Test & Go-Programm und 104 unter das Phuket Sandbox-Programm.

Covid-19 hat Phukets Wirtschaft hart getroffen, denn die Insel ist seit vielen Jahren eine Touristeninsel. Letzte Woche erklärte der Gouverneur von Phuket gegenüber The Phuket News, dass 95 % der Einnahmen von Phuket aus dem Tourismus stammen. Er sagte, während der Pandemie sei das durchschnittliche Monatseinkommen auf etwa 1.900 Baht pro Person gesunken.

Quelle: The Thaiger

Förderung nach Reiseblasen im Rahmen der Tourismusoffensive

Eine thailaendische Statue am Flughafen Bangkok mit einer Maske vor dem Mund.

Das Ministerium für Tourismus und Sport plant, nach der Wiederaufnahme des Test & Go-Programms in dieser Woche die Gespräche über Reiseblasen mit Kurzstreckenzielen fortzusetzen. Der Tourism Council of Thailand (TCT) fordert eine Lockerung der RT-PCR-Tests, um in diesem Jahr mindestens 5 Millionen Touristen anzulocken. Das Land wolle die Initiativen zur Förderung des Reiseverkehrs fortsetzen, insbesondere mit nahe gelegenen Ländern, die einen enormen grenzüberschreitenden Verkehr erzeugen, wie Laos, Kambodscha und Malaysia, sagte Tourismus- und Sportminister Phiphat Ratchakitprakarn. Er sagte, das Thema könnte zur Sprache kommen, wenn Premierminister Prayut Chan-o-cha seinen malaysischen Amtskollegen Ende dieses Monats in Thailand empfängt.

Das Ministerium plant in diesem Monat einen Besuch in Peking anlässlich der Olympischen Winterspiele und möchte die Gelegenheit nutzen, um vom chinesischen Ministerium für Kultur und Tourismus weitere Informationen über ein Reiseabkommen einzuholen. Der Gouverneur der thailändischen Tourismusbehörde (TAT), Yuthasak Supasorn, sagte, dass sich am ersten Tag der Wiedereröffnung am 1. Februar 35.046 Touristen für den Thailand Pass registriert hätten, davon 31.343 für das Test & Go-Programm. Da die Hotels nun die Thailand Pass-Buchungen über das neue Thailand Pass Hotel & Swap System verifizieren müssen, wurden am 1. Februar 20 % der Gäste verifiziert. Herr Yuthasak sagte, dass die Hoteliers die Buchungen innerhalb von 30 Stunden überprüfen müssen, sonst wird die Registrierung abgelehnt und die Touristen müssen den Antrag erneut stellen.

Vichit Prakobgosol, TCT-Vizepräsident, sagte, dass sich der Tourismussektor zwar verbessere, die strengen Prüfvorschriften jedoch ein Wachstumshemmnis darstellten, da sie Touristen abschreckten. Er sagte, dass Orte wie Dubai, die Malediven und die Türkei, die keine RT-PCR-Tests bei der Ankunft verlangen, jetzt mehr Ankünfte anziehen können als 2019 vor der Pandemie, und dass diese Wiedereröffnungspolitik ihre Ausbrüche nicht verschlimmert hat. „Wenn es nach dem ersten Monat der Wiederaufnahme von Test & Go keinen neuen Anstieg der Fälle und Todesfälle gibt, muss die Regierung in Betracht ziehen, die RT-PCR-Testpflicht aufzuheben. Wenn sie dies tut, wird das Land voraussichtlich mindestens 5 Millionen Touristen sehen„, sagte Herr Vichit.

Der jüngste TCT-Index für das Vertrauen in den Tourismus lag im vierten Quartal des vergangenen Jahres bei 47 und verbesserte sich damit von sieben im dritten Quartal. Im Vergleich zu 62 im gleichen Zeitraum des Jahres 2020 ist dieses Vertrauensniveau jedoch schwach. Für den Index wurden 740 Touristikunternehmen im Zeitraum vom 20. November bis 10. Dezember 2021 befragt. Ein Wert unter 100 zeigt ein geringes Vertrauen in den Tourismus an. Um die Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern, arbeitet der Rat an einer Tourismusberatung, indem er Workshops in Pilotgebieten wie Phuket, Krabi und Phangnga veranstaltet, sagte Chamnan Srisawat, der Präsident des TCT. Der TCT möchte, dass die Regierung ein Budget von 200 Millionen Baht zur Verfügung stellt, von denen 100 Millionen für ein Umschulungs- und Weiterbildungsprogramm bestimmt sind, während der Rest für die Förderung der Tourismusentwicklung verwendet werden soll.

Quelle: Bangkok Post

Unsere Reisevorschläge:
Teile diese Seite:
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Vorheriger Beitrag
03.02.2022 Thailand Pass – 23.000 Anträge am ersten Tag – Nur wenige Ankünfte in Bangkok
Nächster Beitrag
05.02.2022 Test and Go – Phuket gibt Alarm wegen infizierter Einreisender

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.