01.11.2021 FAQ der Konsularabteilung zur Einreise mit dem Thailand-Pass ab dem 01. November

Blick auf das Vorfeld des Flughafens von Phuket, wo ein Flugzeug zu sehen ist, welches gerade zu einer Boarding Brücke fährt.

Die Konsularabteilung des Außenministeriums hat für Reisende, die ab dem 1. November eine Reise planen, eine ausführliche Infografik über das Verfahren für den Thailand-Pass veröffentlicht.

Der weiße Text auf einem Fotohintergrund ist vielleicht nicht der einfachste Weg, diesen komplexen Prozess zu verstehen, daher folgt hier der transkribierte Text der Ankündigung mit einigen wichtigen neuen Informationen.

Thailand-Pass FAQ – Registrierung und Genehmigungsverfahren

  1. Wann wird der Thailand-Pass für die Registrierung geöffnet?
    • Das Thailand-Pass-System wird ab dem 1. November 2021 um 09.00 Uhr (Bangkok-Zeit) für die Registrierung geöffnet.
  2. Ist die Registrierung im Thailand-Pass für alle 3 Programme bei der Einreise nach Thailand erforderlich?
    • Ab dem 1. November 2021 müssen sich alle Reisenden, die mit dem Flugzeug nach Thailand einreisen, bei Thailand Pass registrieren lassen, um nach Thailand einreisen zu können.
  3. Kann ich meinen genehmigten COE für die Einreise nach Thailand verwenden?
    • Wenn Sie im Besitz eines genehmigten COE sind, können Sie mit diesem COE nach Thailand einreisen und sind zur Einreise nach Thailand über eine der drei Regelungen berechtigt, je nachdem, ob Sie die Anforderungen der Regelung erfüllen. In Ihrem COE wird auch beschrieben, welche Regelungen für Sie in Frage kommen.
  4. Was soll ich tun, wenn mein COE noch in der Prüfung ist?
    • Wenn Ihr COE-Antrag vorab genehmigt wurde, müssen Sie die restlichen erforderlichen Unterlagen bis zum 7. November 2021 einreichen. Andernfalls wird Ihr COE-Antrag automatisch abgelehnt, und Sie müssen sich im Thailand-Pass-System registrieren lassen, um nach Thailand zu reisen.
    • Wenn Ihr COE-Antrag nicht bis zum 1. November 2021 vorab genehmigt wurde, wird er automatisch abgelehnt, und Sie müssen sich im Thailand-Pass-System registrieren lassen, um nach Thailand zu reisen.
  5. Wie lange dauert das Genehmigungsverfahren mit Thailand Pass?
    • Die Antragsteller müssen ihre Registrierung mindestens 7 Tage vor dem geplanten Reisedatum einreichen.
  6. Kann ich mein Reisedatum ändern, nachdem ich mich registriert und meinen QR-Code erhalten habe?
    • Wenn Sie Ihr Reisedatum/Ihre Anmeldedaten ändern möchten, müssen Sie sich erneut im Thailand-Pass-System anmelden.
  7. Kann ich mehrere Reisen nach Thailand und aus Thailand heraus über Thailand Pass anmelden?
    • Ja, Sie können mehrere Anmeldungen für Reisen nach Thailand zu verschiedenen Terminen gleichzeitig einreichen, um Ihre Reisen und Ihre Reiseroute zu vereinfachen. Bitte achten Sie darauf, dass Sie bei der Einreise den korrekten QR-Code bei der Gesundheitskontrolle und der Einwanderungsbehörde vorlegen. Andernfalls kann es zu Verzögerungen bei Ihrer Reise kommen.
  8. Ich reise als Familie oder Gruppe. Kann ich nur einen Antrag für die ganze Familie/Gruppe stellen?
    • Nein. Jeder Reisende ab 12 Jahren muss eine individuelle Anmeldung über Thailand Pass einreichen.
    • Kinder unter 12 Jahren können der Anmeldung ihrer Eltern unter dem Abschnitt Persönliche Informationen hinzugefügt werden.
  9. Meine Kinder sind nicht geimpft; können sie mit demselben Programm wie ihre Eltern nach Thailand einreisen?
    • Alle Personen ab 12 Jahren müssen mindestens 14 Tage vor ihrer Reise eine Impfbescheinigung vorlegen, in der bestätigt wird, dass sie vollständig geimpft sind, um über die Quarantänebefreiung nach Thailand einreisen zu können.
    • Kinder unter 18 Jahren können in Begleitung ihrer Eltern oder eines Erziehungsberechtigten über das Sandbox-Programm nach Thailand einreisen.
  10. Was sind AQ- und SHA+-Hotels?
    • AQ-Hotels sind die Hotels, die im Rahmen des AQ-Programms als Quarantänestationen genutzt werden können und die im Rahmen des Programms zur Befreiung von der Quarantäne für das Warten auf Ihr RT-PCR-Ergebnis vorgesehen sind.
    • SHA+-Hotels/Unterkünfte sind Hotels, die die „Amazing Thailand Safety and Health Administration“-Standards erfüllen und als Hotels im Rahmen des Sandbox-Programms sowie als Orte zum Warten auf Ihr RT-PCR-Ergebnis im Rahmen der Quarantänebefreiung in Frage kommen.
  11. Kann ich in Thailand frei reisen, wenn ich im Rahmen des Programms zur Befreiung von der Quarantäne/Sandbox-Programm oder 7 Alternative Quarantäne eingereist bin?
    • Befreiung von der Quarantäneregelung: Sie können zu allen Zielen in Thailand reisen, wenn der RT-PCR-Test bei der Ankunft negativ ist.
    • Sandbox-Programm: Sie können für die Dauer von 7 Tagen frei im Sandkastengebiet reisen, wenn der bei der Ankunft durchgeführte RT-PCR-Test negativ ausfällt. Sobald Sie Ihren 7-tägigen obligatorischen Aufenthalt im Sandbox-Gebiet beendet haben, können Sie frei in andere Teile Thailands reisen.
    • Alternative Quarantäneregelung: Sie müssen Ihre 10-tägige obligatorische Quarantäne in Ihrem AQ-Hotel/Unterkunft absolvieren. Sobald Sie die Quarantäne hinter sich gebracht haben, können Sie an jedes beliebige Ziel in Thailand reisen.
  12. Muss ich mich bei Thailand Pass registrieren lassen, wenn ich auf dem Land- oder Seeweg nach Thailand reisen möchte?
    • Derzeit ist das Thailand-Pass-System nur für diejenigen gedacht, die auf dem Luftweg nach Thailand reisen wollen.
  13. Wann wird der Thailand-Pass auf die Einreise auf dem Land- und Seeweg ausgeweitet?
    • Das Registrierungssystem für diejenigen, die auf dem Land- und Seeweg nach Thailand reisen wollen, wird derzeit noch geprüft.
  14. Mein Land gehört nicht zu den Ländern/Gebieten, die für die Befreiung von der Quarantäne in Frage kommen, wird mein Land in Zukunft einbezogen?
    • Die Liste der Länder/Gebiete, die für die Befreiung von der Quarantäne in Frage kommen, wird ständig überprüft und überarbeitet. Bitte halten Sie sich über weitere Aktualisierungen auf dem Laufenden.
    • In der Zwischenzeit können Sie, wenn Sie nach Thailand reisen möchten, das Sandbox-Programm oder die alternative Quarantäne in Anspruch nehmen, je nach Ihrem Impfstatus.,
  15. Muss ich mein Covid-19-Testergebnis (RT-PCR) in Thailand Pass einreichen?
    1. Nein. Sie müssen jedoch Ihr Covid-19-Testergebnis (RT-PCR), das innerhalb von 72 Stunden vor Ihrer Reise ausgestellt wurde, den Beamten am Flughafen vorlegen, es sei denn, Sie sind thailändischer Staatsangehöriger und reisen über die Alternative Quarantäne nach Thailand ein. Wenn Sie Ihr Covid-19-Testergebnis (RT-PCR) nicht vorlegen, kann Ihnen die Einreise nach Thailand verweigert werden.

Thailand-Pass FAQ – Benötigte Dokumente

  1. Ich bin ein Expat, der in Thailand lebt und arbeitet. Muss ich einen Versicherungsnachweis vorlegen?
    • Expats, die mit einem gültigen Visum oder einer Aufenthaltsgenehmigung in Thailand leben und arbeiten, müssen einen Nachweis über ihren Versicherungsschutz in Thailand oder einen gültigen Sozialversicherungsausweis oder ein beglaubigtes Schreiben ihres Arbeitgebers vorlegen.
    • Thailändische Staatsangehörige müssen keinen Versicherungsnachweis vorlegen, da sie durch das thailändische allgemeine Gesundheitsprogramm abgedeckt sind.
  2. Welche Unterlagen sind für die Registrierung im Thailand-Pass erforderlich?
    • Die Anforderungen variieren je nach dem Programm, mit dem Sie nach Thailand einreisen möchten. Einzelheiten sind im Folgenden aufgeführt:
    • Für alle 3 Programme benötigt (Befreiung von der Quarantäne, Sandbox-Programm, alternative Quarantäne)
      • Kopie des Reisepasses
      • Impfbescheinigung
      • Versicherung (Mindestdeckungssumme 50.000 USD)
      • Ausländische Staatsangehörige, die mit einem gültigen Visum oder einer Aufenthaltsgenehmigung in Thailand leben und arbeiten, müssen einen Nachweis über ihren Versicherungsschutz in Thailand oder eine gültige Sozialversicherungskarte oder eine Bescheinigung ihres Arbeitgebers vorlegen.
      • Thailändische Staatsangehörige müssen keinen Versicherungsschutz nachweisen.
      • Ein thailändisches Visum ist nur dann erforderlich, wenn dies von Ihrem Herkunftsland abhängt.
    • Für das Programm Befreiung von der Quarantäne (Test and Go) benötigt
      • Hotel-Reservierung: SHA+/AQ für 1 Tag
    • Für das Sandbox-Programm benötigt
      • Hotel-Reservierung: SHA+ für 7 Tage
    • Für das Alternative Quarantäne Programm benötigt
      • Hotel-Reservierung: AQ für 10 Tage
    • ** Bitte beachten Sie, dass die oben genannten Dokumente nur im Thailand Pass System eingereicht werden. Der Antragsteller muss sich außerdem 72 Stunden vor der Abreise einem RT-PCR-Covid-Test unterziehen und die Ergebnisse bei der Einreise zur Vorlage bei der Gesundheitskontrolle mitbringen. Für thailändische Staatsangehörige, die im Rahmen der AQ-Regelung einreisen, ist dies nicht erforderlich.
  3. Wie kann ich meinen QR-Code vorlegen, wenn ich kein Mobiltelefon habe?
    • Wenn Sie kein Mobiltelefon mit dem QR-Code bei sich haben, können Sie einen Ausdruck des QR-Codes mitbringen, um ihn den Beamten am Flughafen vorzulegen.
  4. Kann ich andere Covid-19-Testergebnisse als RT-PCR verwenden?
    • Nein. Ihr Covid-19-Testergebnis darf nur mit dem RT-PCR-Testverfahren ermittelt werden.
  5. Welche Impfstoffe sind in Thailand zugelassen?
    • Zu den in Thailand zugelassenen Impfstoffen gehören:
      • Coronavac (Sinovac)
      • AstraZeneca
      • Pfizer-BioNTech
      • COVILO (Sinopharm)
      • Janssen (Johnson & Johnson)
      • Moderna
      • Sputnik V
  6. Erkennt Thailand Mischimpfungen an?
    • Thailand erkennt Mischimpfungen vollständig an. Allerdings muss die zweite Dosis entsprechend dem empfohlenen Zeitrahmen für jeden Impfstofftyp verabreicht werden, und zwar wie folgt:
      • 1. Dosis (Sinovac) = 2. Dosis nach 2 Wochen
      • 1. Dosis (AstraZeneca) = 2. Dosis nach 4 Wochen
      • 1. Dosis (Pfizer-BioNTech) = 2. Dosis nach 3 Wochen
      • 1. Dosis (Moderna) = 2. Dosis nach 4 Wochen
      • 1. Dosis (Sinopharm) = 2. Dosis nach 3 Wochen
      • 1. Dosis (Sputnik V) = 2. Dosis nach 3 Wochen
    • *Personen, die mit dem Jansson-Impfstoff (Johnson&Johnson) geimpft wurden, müssen nicht die zweite Dosis erhalten, um als vollständig geimpft zu gelten.
  7. Ich war bereits mit Covid-19 infiziert; kann ich nach Thailand reisen?
    • Personen, die bereits mit Covid-19 infiziert waren, gelten als vollständig geimpft, wenn sie 3 Monate nach ihrer Genesung eine Einzeldosis des Impfstoffs Covid-19 erhalten haben.
    • Wenn Sie jedoch vor der Ansteckung mit Covid-19 vollständig geimpft waren, gelten Sie weiterhin als vollständig geimpft.

Thailand-Pass FAQ – Sicherheit und Datenschutz

  1. Werden meine persönlichen Daten bei Thailand Pass sicher sein?
    • Ihre persönlichen Daten sind bei Thailand Pass verschlüsselt und sicher, da sie nur zum Zweck der Genehmigung und Erleichterung Ihrer Ankunft in Thailand verwendet werden.
  2. Ich habe Fragen zu meiner Reise nach Thailand / zum Thailand-Pass-System, wo finde ich weitere Informationen?
    • Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Department of Consular Affairs, Ministry of Foreign Affairs of Thailand.
    • Die Plattform des Thailand-Pass-Systems ist ebenfalls benutzerfreundlich gestaltet und enthält Schritt-für-Schritt-Anleitungen zur korrekten Registrierung.

Quelle: The Thaiger

Unsere Reisevorschläge:
Teile diese Seite:
, , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Vorheriger Beitrag
31.10.2021 Alkoholverbot in Bangkok und anderen „blauen Zonen“ ab Montag aufgehoben
Nächster Beitrag
02.11.2021 Thailands Wiedereröffnung beginnt in positiver Atmosphäre

Ähnliche Beiträge

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Siegfried Mueller
    1. November 2021 10:34

    Die Morchana App gibt es nicht im PlayStore von Android. Ist bei der Einreise aber vorausgesetzt. Gibt es alternativen oder Änderungen.

    Antworten
  • Thailand Rundreisen
    3. November 2021 04:07

    Guten Morgen Herr Müller,

    als ich Ihren Kommentar gelesen hatte, habe ich auch von Thailand aus geprüft, ob die App verfügbar ist und das war diese auch nicht von Thailand aus. Eine offizielle Mitteilung von den Behörden gab es dazu auch nicht. Gerade hatte ich erneut geschaut und die App ist wieder verfügbar. Prüfen Sie bitte einmal ob auch Sie die App wieder im Play Store finden oder über diesen Link darauf zugreifen können: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.thaialert.app&hl=en_ZA&gl=US

    Herzliche Grüße aus Thailand,

    Ihr Team von Thailand-Rundreisen.com

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü