Westthailand Rundreise

Gehen Sie auf Erkundungstour durch Westthailand und den geheimnisvollen Norden! Besuchen Sie die ehemalige Königsstadt Ayutthaya und das noch berühmtere Sukhothai. Genießen Sie die unvergleichliche Natur und machen Sie sich auf eine aufregende Schlauchbootfahrt durch den Dschungel! Natürlich dürfen auch Ausflüge in die Natur und Begegnungen mit den Einwohnern, zum Beispiel den Padaung-Giraffenhalsfrauen, bei dieser faszinierenden Reise in den Nordwesten Thailands nicht fehlen!

  • Dauer: 9 Tage / 8 Nächte
  • Preis: ab 1.040 EUR
  • Flughäfen: Bangkok International Airport (BKK oder DMK)
  • Verlauf: Bangkok – Ayutthaya – Uthai Thani – Sukhothai – Tak – Mae Sariang – Mae Hong Sorn – Pai – Bangkok
Inkludierte Leistungen
  • Privatreise, keine Gruppenreise
  • Übernachtungen mit Frühstück in den aufgeführten Hotels
  • private Transporte in klimatisierten Fahrzeugen
  • Eintrittsgelder und Aktivitäten wie aufgeführt
  • Englischsprachige Führung während der Besichtigungen
  • individuell gestaltbar
  • Flugtickets: Mae Hong Sorn – Chiang Mai – Bangkok
  • 8 x Frühstück, 7 x Mittagessen und 2 x Abendessen
Unsere Preise
  • 2 Personen ab 1.895 EUR pro Person im Doppelzimmer
  • 4 Personen ab 1.255 EUR pro Person im Doppelzimmer
  • 6 Personen ab 1.040 EUR pro Person im Doppelzimmer

*Während der Peaksaison und an bestimmten Feiertagen und langen Wochenenden kann es bei einigen Hotels zu Zuschlägen oder zu obligatorischem Galadinner kommen, wir würden Sie in diesem Fall direkt bei der Buchung darüber informieren. Die Preise sind gültig bis 31.10.2020.

Der Tourverlauf zur Rundreise “Westthailand Rundreise – Natur und Kultur”

  • 1. Tag: Bangkok - Ayutthaya - Uthai Thani (-,)

    Bang Pa Inn Sommerpalast Ayutthaya Westthailand Rundreise

    Ihre Reise durch Westthailand startet für Sie ganz bequem am Morgen, wenn Sie von unserem Fahrer am Hotel abgeholt und ins etwa 70 Kilometer außerhalb Bangkoks liegende Ayutthaya gefahren werden. Ayutthaya war zu Hochzeiten des Königreiches Thailands die Hauptstadt und das Zentrum der Macht.

    Erbaut an einer Biegung des Chao Phraya war sie die prächtigste aller Städte, bis sie beim Einfall der Burmesen 1767 fast bis auf die Grundmauern zerstört wurde. Spazieren Sie durch die alten Tempelanlagen von Wat Phanan Choen, Wat Chai Yai Mongkol, Wat Mongkolbopitr und Wat Si Sanpeht und lassen Sie die fast schon ein bisschen unwirkliche Atmosphäre auf sich wirken.

    Etwas außerhalb Ayutthayas haben Sie Gelegenheit, auf einem kleinen Markt gegrillte Shrimps oder andere Leckereien zu probieren, bevor Sie frisch gestärkt in das etwa 200 Kilometer entfernte Uthai Thani gefahren werden. Eine der Hauptattraktionen Uthai Thanis ist der sogenannte Glastempel oder Wat Tha Sung, der aus der Ayutthaya-Periode stammt. Lassen Sie sich anschließend eine leichte Brise um die Nase wehen, wenn Sie bei einer etwa einstündigen Bootsfahrt auf dem Skaekrang Fluss entspannen können. Ihre Fahrt führt vorbei an traditionellen Hausbooten und unberührten Landschaften.

     

    1 Übernachtung in Uthai Thani im Hotel: Uthai River Lake Resort – Deluxe Bungalow


  • 2. Tag: Uthai Thani - Tak (F,)

    Sukhothai Historical Park Westthailand Rundreise

    Der heutige Tag startet früh, aber es lohnt sich! Nach dem Frühstück werden Sie zum Bung Boraphet gefahren, einem der größten Binnenseen Thailands. Beobachten Sie in den ersten Strahlen der Sonne zahlreiche Wasservögel bei einem frühen Bad und genießen Sie die Ruhe. Im Anschluss werden Sie über Kamphaeng Phet zum Geschichtspark Sukhothai gebracht. Ehemals eine prächtige Königsstadt, findet man hier heute innerhalb und außerhalb der Stadtmauern fast 200 Tempelruinen, einige davon aus dem 13. Jahrhundert.

    Aufgrund der schieren Größe der Anlage werden Sie das Gebiet entweder mit dem Fahrrad oder dem Wagen erkunden und dabei einige der berühmtesten Tempel besichtigen. Vom Mittelpunkt der Anlage, Wat Mahathat und dem königlichen Palast geht es zum Wat Si Sawai, der wahrscheinlich ursprünglich von den Khmern als Shiva-Tempel errichtet wurde bis hin zum Wat Sa Si, dessen Ruinen von kleinen Teichen umringt werden.

    1 Übernachtung in Tak im Hotel: White House Hotel – Standard Zimmer


  • 3. Tag: Tak - Umphang (F,)

    Pha Charoen National Park Westthailand Rundreise

    Heute geht es nach dem Frühstück durch die Berge, von Tak Richtung Mae Sot. An einer kleinen Nebenstraße biegen Sie ab um zu einem der zahlreichen Nationalparks der Gegend zu gelangen. Spazieren Sie durch den Dschungel und wer weiß, vielleicht erspähen Sie ja einen tierischen Einwohner? Anschließend erwartet Sie ein faszinierender Höhepunkt: am Fuße des „Magic Hill“ wird der Fahrer den Motor des Wagens ausschalten, die Bremse lösen und den Gang herausnehmen. Und was dann passiert, kann eigentlich nicht anders als mit Magie beschrieben werden, denn das Auto bewegt sich selbstständig den Berg herauf. Wie? Keiner weiß es, keiner kann es erklären!

    Nach diesem Spektakel fahren Sie nun in südlicher Richtung in die Nähe der Grenze zu Myanmar. Dort besuchen Sie den Pacha Roe-Wasserfall, der wenn er Wasser führt, ein perfektes Fotomotiv bietet. Auf dem Rest Ihrer Fahrt durch die Berge erwarten Sie atemberaubende Aussichten und schwindelerregende Steigungen, wenn es entlang der Hunderten von Serpentinen bis in das kleine Städtchen Umphang geht.

    Sie Erreichen Ihre Unterkunft, das Tukasu Resort, welches nicht weit entfernt vom Fluss liegt, am späten Nachmittag. Machen Sie sich frisch und genießen Sie ein vorzügliches Abendessen in der malerischen Anlage.

    2 Übernachtungen in Umphang im Hotel: Umphang Buri Resort – Superior Zimmer


  • 4. Tag: Ausflüge rund um Umphang (F,)

    Thi Lo Su Wasserfall Westthailand Rundreise

    Heute geht es nach dem Frühstück aufs Wasser, denn es erwartet Sie eine aufregende Schlauchbootfahrt! Der Fluss führt mitten durch den Dschungel und Sie rauschen vorbei an bezaubernden Wasserfällen, exotischen Blumen, Gewächsen und zerklüfteten Felsformationen – Adrenalin-kick garantiert!

    Anschließend geht es mit dem Pickup über eine holprige Straße bis hin zu einem Parkplatz. Dieser ist Startpunkt für einen etwa 20-minütigen Treck durch den Dschungel, der an einem der wohl schönsten Wasserfälle im Nordwesten Thailands endet. Der Thi Lo Su Wasserfall stürzt sich aus etwa 250 Metern Höhe in ein natürliches Becken. Nutzen Sie die zwei Stunden Aufenthalt für ein erfrischendes Bad oder erkunden Sie die üppige Natur in der Umgebung.

    Sie verbringen eine weitere Nacht im Umphang Buri Resort.


  • 5. Tag: Umphang - Mae Sot (F,)

    Wat Chumphon Khiri Westthailand Rundreise

    Nach dem Frühstück im Resort brechen Sie heute wieder in Richtung Mae Sot auf, ein weiteres Highlight im Nordwesten Thailands. Nahe der Stadt, an den Ufern des Moei Flusses besuchen Sie den burmesischen Rim Moei Markt mit allerlei handgefertigten Kunsthandwerksstücken aus Myanmar. Besonders begehrt sind die geschnitzten Holzstatuen! Bummeln Sie zwischen den Ständen umher und shoppen hübsche und einzigartige Andenken als Erinnerung an diesen einzigartigen Urlaub.
    Im Anschluss checken sie im Centara Mae Sot Hill Hotel ein und haben den Rest des Tages zu Ihrer freien Verfügung. Entspannen Sie am hoteleigenen Pool oder gehen Sie auf eine kleine Entdeckungstour durch Mae Sot.

    1 Übernachtung in Mae Sot im Hotel: Centara Mae Sot Hill Resort – Deluxe Zimmer


  • 6. Tag: Mae Sot - Mae Sariang (F,)

    Bhumibol-Stausee

    Der heutige Tag Ihrer Tour in den Nordwesten Thailands führt Sie nach dem Frühstück zunächst in das Städtchen Thoen, von wo aus Sie über eine malerische Bergstraße zum Bhumibol-Stausee fahren. Der flächenmäßig größte Stausee Thailands ist ein beliebtes Freizeitziel für viele Thais aus der Gegend und auch Sie werden heute in den Genuss einer Bootsfahrt über das ruhige Gewässer kommen.

    Über Hot geht es im Anschluss zur Ob Luang-Schlucht im gleichnamigen Nationalpark. Bei einem längeren Spaziergang haben Sie Gelegenheit, die schöne Landschaft auf sich wirken zu lassen und sicherlich einige schöne Bilder zu schießen. Sie übernachten heute in Mae Sariang, einem kleinen Ort in der Nähe der Grenze zu Myanmar. Das Riverhouse Resort liegt am Yuam Fluss und bietet gemütliche Zimmer mit schöner Aussicht.

    1 Übernachtung in Mae Sariang im Hotel: Above the Sea Guesthouse – Standard Zimmer


  • 7. Tag: Mae Sariang - Mae Hong Sorn (F,)

    Doi Mae U-Kho Westthailand Rundreise

    Heute fahren Sie parallel zur Grenze von Myanmar Richtung Norden. Auf dem Programm steht ein Besuch bei der Tham Phet Höhle, die auch den Beinamen „Diamond Cave“ trägt. Früher ein Bergwerk, kann man auch heute noch zahlreiche wunderschöne Calcit Kristalle sehen. Nun geht es hoch hinauf, denn um über Khun Yuam bis nach Mae Hong Sorn zu gelangen, fahren Sie über 1.400 – 1.700 Meter hohe Bergpässe. Die „Straße der 1867 Kurven“ (ja, es hat sich tatsächlich jemand die Mühe gemacht, sie zu zählen!) ist vor allem bei Hobby-Fotografen extrem beliebt.

    Am Nachmittag kommen Sie in Mae Hong Sorn an und checken im Fern Resort ein. Bei einer kleinen Stadtbesichtigung vor Einbruch der Dunkelheit besuchen Sie den Bergtempel mit atemberaubender Aussicht auf die Stadt und zwei Tempeln am Stadtsee.

    2 Übernachtungen in Mae Hong Sorn im Hotel: Fern Resort – Deluxe Bungalow


  • 8. Tag: Ausflüge rund um Mae Hong Sorn (F,)

    Langhalsfrauen Thailand Westthailand Rundreise

    Wenn Sie möchten, haben Sie am Morgen nach dem Frühstück die Gelegenheit, unter der Führung eines Hotel-Mitarbeiters, auf eine anderthalb-stündige Wanderung zu gehen. Oder aber Sie präferieren lieber einen entspannten Vormittag am hoteleigenen Pool, um sich mal so richtig zu entspannen.

    Am Vormittag besuchen Sie dann ein Dorf der Kokmintang, chinesische Flüchtlinge aus dem Zweiten Weltkrieg, die heute hauptsächlich vom Tee-Anbau leben. Anschließend geht es in ein rund 30 Kilometer von Mae Hong Sorn entferntes Padaung-Dorf. Diese ethnische Minderheit wurde durch eine besondere Tradition weit über die Grenzen Thailands hinaus bekannt: schon von frühester Kindheit an werden den Mädchen schwere Schmuckringe um den Hals gelegt, die die Schultern deformieren und den Hals optisch verlängern. So kamen sie auch zu ihrem Beinamen „Giraffenhalsfrauen“.

    Sie verbringen eine weitere Nacht im Fern Resort Maeh Hong Sorn.


  • 9. Tag: Mae Hong Sorn - Bangkok (F,)

    Buddha Cave Westthailand Rundreise

    Heute geht es noch vor dem Frühstück ins Städtchen, wo Sie den morgendlichen „Bettelgang“ der Mönche beobachten können. Die Mönche laufen mit der Bettelschale durch die Straßen und gläubige Buddhisten bringen Essensgaben dar, dankbar für die Gelegenheit, eine gute Tat zu vollbringen. Dann geht es auf einen geschäftigen Lebensmittelmarkt, wo frischer Fisch, Obst und Gemüse angeboten werden. Kosten Sie die eine oder andere frische Frucht oder genießen Sie einfach das kunterbunte Treiben.

    Am frühen Vormittag werden Sie dann zum Flughafen von Mae Hong Sorn gebracht, von wo aus Ihr Flieger über Chiang Mai zurück nach Bangkok fliegt. Hier endet Ihre Reise durch den Nordwesten Thailands, aber Sie nehmen bestimmt unzählige neue Eindrücke und wunderbare Erinnerungen mit nach Hause!

     


  • Kontaktieren Sie unsere Thailand Rundreisen Experten

    Kinder sind Personen bis einschließlich 11 Jahre
    Bitte beachten Sie dass wir keine internationalen Flüge anbieten
Unsere Thailand Rundreisen
Wir sind persönlich für Sie da
inkludierte Leistungen
  • Privatreise, keine Gruppenreise
  • Übernachtungen mit Frühstück in den aufgeführten Hotels
  • private Transporte in klimatisierten Fahrzeugen
  • Eintrittsgelder und Aktivitäten wie aufgeführt
  • Englischsprachige Führung während der Besichtigungen
  • individuell gestaltbar
  • Flugtickets: Mae Hong Sorn – Chiang Mai – Bangkok
  • 8 x Frühstück, 7 x Mittagessen und 2 x Abendessen
nicht inkludierte Leistungen
  • Mahlzeiten, die nicht aufgeführt sind
  • Ausgaben persönlicher Art
  • Trinkgelder
  • internationale Anreise
unsere Preise
  • 2 Personen ab 1.895 EUR pro Person im Doppelzimmer
  • 4 Personen ab 1.255 EUR pro Person im Doppelzimmer
  • 6 Personen ab 1.040 EUR pro Person im Doppelzimmer

*Während der Peaksaison und an bestimmten Feiertagen und langen Wochenenden kann es bei einigen Hotels zu Zuschlägen oder zu obligatorischem Galadinner kommen, wir würden Sie in diesem Fall direkt bei der Buchung darüber informieren. Die Preise sind gültig bis 31.10.2020.

passende Reise Ergänzungen
Teile dieses Angebot
Menü