Chiang Rai Rundreise – Unbekannte Naturwunder im Norden Thailands

Diese Tour durch den Norden Thailands führt Sie zu einzigartigen Naturschauspielen und mystischen Orten aus vergangenen Zeiten. Sie werden Berge erklimmen, Tee Plantagen besuchen und Bergvölker aus nächster Nähe sehen.

  • Dauer: 6 Tage / 5 Nächte
  • Preis: ab 770 EUR
  • Flughäfen: Chiang Rai Airport
  • Verlauf: Chiang Rai – Mae Sai – Goldenes Dreieck – Doi Maesalong – Thaton – Doi Angkhang – Chiang Dao- Chiang Mai

Der Tourverlauf der Chiang Rai Rundreise im Detail

  • 1. Tag: Chiang Rai Ankunft

    Chiang Rai Rundreise Nordthailand Lana Streetfoof

    Nach Ihrer Ankunft in Chiang Rai werden Sie bereits von unserem Fahrer erwartet. Er bringt Sie zu Ihrem Hotel im Stadtzentrum. Nachdem Sie sich ein wenig ausgeruht und frisch gemacht haben, können Sie den restlichen Tag ganz nach Ihren Wünschen verbringen. Nun können Sie sich bereits einen ersten Eindruck der sehenswerten Stadt Chiang Rai verschafften. Für den Abend empfehlen wir Ihnen einen Bummel über den quirligen Nacht- und Essensmarkt. Genießen Sie köstliche Thai-Gerichte und traditionelle Spezialitäten in authentischer Atmosphäre.

    1 Übernachtung in einem Hotel in Chiang Rai.


  • 2. Tag: Chiang Rai - Mae Sai - Goldenes Dreieck (F,M)

    Chiang Rai Rundreise Nordthailand Wat Rong Khun

    Gleich nach dem Frühstück beginnt Ihre Tour. Zunächst besuchen wir den prächtigen Weißen Tempel, den Wat Rong Khun eine majestätisch schöne Tempelanlage ganz in weiß. Das monumental Bauwerk befindet sich rund 8 Kilometer südlich von Chiang Rai. Wenn Sie möchten, können wir eine Wanderung zum Khun Gorn Wasserfall machen. Er ist nur erreichbar auf einem etwa 1,4 Kilometer langen Fußpfad durch den Dschungel.
    Dieser Abstecher ist allerdings sehr lohnenswert. Es geht dann weiter in nördlicher Richtung bis nach Mae Sai, der nördlichsten Stadt Thailands und zugleich auch Grenzstadt zu Myanmar. Sie haben hier Zeit um über den interessanten Markt zu schlendern, auf dem die vielfältigsten Dinge aus Myanmar und China verkauft werden. Von einem Aussichtspunkt aus kann man einen schönen Blick nach Myanmar und auf das Städtchen Takhilek werden. Nach dem Mittagessen, einem traditionellen Thai-Gericht fahren wir weiter in Richtung Osten nach Chiang Saen, einer ehemaligen Königsstadt am Fluss Mekong. Sehen Sie hier eine der ältesten Tempelanlagen im heutigen Thailand, den Wat Phratat Chedi Luang. Ganz in der Nähe befindet sich das Goldene Dreieck auch bekannt als Golden Triangle. An diesem Dreiländereck treffen die Länder Thailand, Laos und Myanmar/Burma in der Mitte des Mekong zusammen. Bei einer kleinen Bootsfahrt auf dem Mekong werden Sie unvergessliche Eindrücke von der „Mutter der Flüsse“ erhalten. Wir besichtigen hier außerdem die große “Hall of Opium”.

    1 Übernachtung in einem Hotel in Chiang Saen.


  • 3. Tag: Goldenes Dreieck - Doi Maesalong - Thaton (F,M)

    Chiang Rai Rundreise Nordthailand Teeplantage

    Erleben Sie morgens einen schönen Sonnenaufgang über dem Mekong. Heute fahren wir in Richtung Westen auf einer hübschen Serpentinenstraße über den Doi Maesalong Pass. Wir kommen an typischen Bergdörfern vorbei, in denen ethnische Volker wie die Lisu, Akha oder Yao zuhause sind. Wir werden auch den einen oder anderen Zwischenstopp einlegen.

    Nun besuchen wir ein hübsches Dorf der Kuomingtan Chinesen. Hier, umgeben von idyllischen Teeplantagen, haben Sie die Gelegenheit, den berühmten Grünen Tee zu probieren. Weiter geht die Fahrt hinunter ins Tal vom Mae Kok River bis nach Thaton. Nach dem Einchecken in dem heutigen Übernachtungs-Quartier werden wir die sehr weitläufige Anlage des Thaton Tempels erkunden, der Tempel liegt auf einem kleinen Berg mit toller Sicht auf das Thaton Tal.

    1 Übernachtung in einem Hotel in Thaton.


  • 4. Tag: Thaton - Doi Angkhang - Chiang Dao (F,M)

    Chiang Rai Rundreise Nordthailand Chiang Dao Bergmassiv

    Heute morgen geht es nach Fang zu einer traditionellen Reismühle. Danach fahren wir wieder in die Berge zum mächtigen Doi Angkhang, wo wir eines der sehenswerten Bergdörfer des Stammes der Palong besuchen werden. Das idyllische Dorf liegt direkt an der Grenze zu Myanmar/Burma. Ansdchliessend unternehmen Sie einen ausgedehnten Spaziergang auf dem Doi Angkhang. Hier besuchen Sie das königliche Landwirtschaftsprojekt des verstorbenen Königs Bhumipol. Dabei erklärt Ihnen ein ortskundiger Experte die verschiedenen Projekte des bei den Thais so überaus beliebten Königs. So werden Sie Obst- und Teeplantagen besuchen und wertvolle Einblicke erhalten. Nach Ihrem Mittagessen im Resort fahren wir über die Südseite des Berges wieder den Doi Angkhang hinab. Die landschaftlich reizvolle Strecke führt immer parallel an der burmesischen Grenze entlang. Am Nachmittag erreichen wir Chiang Dao, Ihr heutiges Übernachtungsziel. Vor der Ankunft im Hotel besuchen wir noch den etwas außerhalb der Kleinstadt gelegenen legendären Höhlentempel Than Chiang Dao. Nach dem Einchecken in Ihrem Resort können Sie den Rest des Tages am Pool oder im Wellnessbereich entspannen oder die Zeit anderweitig ganz nach Ihren Wünschen verbringen.

    1 Übernachtung in einem Hotel in Chiang Dao.


  • 5. Tag: Chiang Dao - Chiang Mai (F,M)

    Chiang Rai Rundreise Nordthailand Doi Inthanon

    Gleich nach dem Frühstück machen wir uns auf dem Weg zum rund 10 Kilometer südlich gelegenen Chiang Dao Elephant Camp und Trainingscenter. Hier können sie die Dickhäuter bei ihrem morgendlichen Bad im Fluss beobachten. Erleben Sie die zutraulichen Elefanten aus nächster Nähe. Sie können sie auch füttern und streicheln. Nun fahren Sie gemütlich auf einem Bambusfloß den Ping Fluß entlang. Auf Bambushockern sitzend, können Sie die wunderschöne Landschaft und die herrliche Natur an sich vorbeiziehen lassen. Um die Mittagszeit machen wir einen Abstecher zum sehenswerten Wat Ben Den Tempel und zum Mae Ngat Stausee. Hier essen Sie in einem traditionellen, lokalen Restaurant zu Mittag. Am Nachmittag erreichen wir Chiang Mai. Hier konnen Sie noch eine kleine Tour durch den historischen Stadtkern machen.

    1 Übernachtung in einem Hotel in Chiang Mai.


  • 6. Tag: Chiang Mai Abreise (F)

    Chiang Rai Rundreise Nordthailand Kirchblüte

    Lassen Sie sich ein letztes Frühstück im Hotel schmecken, bevor unser Fahrer Sie, wie gewünscht, zum Flughafen oder Ihrem nächsten Ziel in Chiang Mai bringt. Mit einer Vielzahl an neuen Eindrücken verlassen Sie den Norden Thailands und Ihre Tour “Unbekannte Naturwunder im Norden” endet – aber hoffentlich dürfen wir Sie schon bald wieder bei uns begrüßen. Es gibt schließlich noch so viel mehr zu sehen!

     


  • Kontaktieren Sie unsere Thailand Rundreisen Experten

    Kinder sind Personen bis einschließlich 11 Jahre
    Bitte beachten Sie dass wir keine internationalen Flüge anbieten
Unsere Thailand Rundreisen
Wir sind persönlich für Sie da
inkludierte Leistungen
  • Privatreise, keine Gruppenreise
  • Übernachtungen mit Frühstück in den aufgeführten Hotels
  • private Transporte in klimatisierten Fahrzeugen
  • Eintrittsgelder und Aktivitäten wie aufgeführt
  • Deutschsprachige Führung während der Besichtigungen
  • Mittagessen (lokale Speisen)
  • individuell gestaltbar
nicht inkludierte Leistungen
  • Mahlzeiten, die nicht aufgeführt sind
  • Ausgaben persönlicher Art
  • Trinkgelder
  • internationale Anreise
unsere Preise
  • bei 2 Personen ab 770 EUR* pro Person im Doppelzimmer
  • bei 4 Personen ab 650 EUR* pro Person im Doppelzimmer

*Während der Peaksaison und an bestimmten Feiertagen und langen Wochenenden kann es bei einigen Hotels zu Zuschlägen oder zu obligatorischem Galadinner kommen, wir würden Sie in diesem Fall direkt bei der Buchung darüber informieren. Die Preise sind gültig bis 31.10.2019.

passende Reise Ergänzungen
Teile dieses Angebot
Menü