02.02.2022 Thailand Pass – Hotels müssen Buchungen bestätigen oder Antrag wird abgelehnt!

Nach den neuen Verfahren zur Überwachung der RT-PCR-Tests müssen die Hotels jede Thailand-Pass-Buchung innerhalb von 30 Stunden bestätigen, sonst wird die Registrierung der Besucher automatisch abgelehnt.

Hotelbuchung muss vom Hotel bestätigt werden oder Thailand Pass wird abgelehnt.

„Die Wiederaufnahme des Test & Go-Programms hängt von der 100-prozentigen Überwachung der RT-PCR-Ergebnisse ab, und wir müssen mehr Touristen dazu ermutigen, die MorChana-App herunterzuladen“, erklärte Yuthasak Supasorn, Gouverneur der Tourismusbehörde von Thailand (TAT), den Hoteliers während einer Sitzung zur Vorbereitung der Wiederaufnahme des Programms.

Neuankömmlinge müssen fünf Tage nach der Landung im Land einen zweiten RT-PCR-Test in einem Hotel machen.

Um sicherzustellen, dass die Gäste den zweiten Test und das Hotelzimmer vor Antritt ihrer Reise bezahlt haben, müssen die Hotels ihre Buchungen innerhalb von 30 Stunden nach Übermittlung der Reservierungsdaten durch das Außenministerium, das für die Registrierung des Thailand Passes zuständig ist, überprüfen.

Siripakorn Cheawsamoot, stellvertretender Gouverneur des TAT für Marketingkommunikation, sagte, das neue Verfahren mit der Bezeichnung Thailand Pass Hotel & Swap System (TPHS) solle helfen, Touristen zu verfolgen und die mögliche Ausbreitung von Covid-19 einzudämmen, indem die Daten aller beteiligten Parteien miteinander verbunden und für eine effektive Analyse aktualisiert werden.

Für Einheimische und Ausländer, die in Thailand leben, gibt es genügend Auswahlmöglichkeiten für die Buchung des fünften Tages, da es 2.247 SHA Extra Plus Hotels in 39 Provinzen gibt, die Buchungen mit RT-PCR-Tests bearbeiten können, sagte er.

„Wenn sie in ihrer Heimatstadt kein solches Hotel finden, können sie in eine nahegelegene Provinz reisen“, sagte Herr Siripakorn.

Thanet Supornsahasrungsi, amtierender Präsident des Chon Buri Tourism Council, sagte, das Hauptproblem in der Anfangsphase von Test & Go Ende letzten Jahres sei ein System gewesen, das nicht zwischen drei Parteien verbunden war.

Er sagte, dass die Reiseveranstalter über Schwachstellen und unerwartete Fehler in dem Verfahren berichteten.

„Die zuständigen Behörden haben diese Probleme bereits eingeräumt. Wir hoffen, dass sie sie ordnungsgemäß beheben werden“, sagte Herr Thanet.

Er sagte, dass Touristen manchmal einen QR-Code von Thailand Pass erhielten, um in das Land einzureisen, obwohl sie kein Hotel, keinen Flughafentransfer oder keine Buchung für einen RT-PCR-Test hatten.

Viele von ihnen konnten MorChana, die zentrale Tracking-App, wegen technischer Probleme nicht herunterladen, sagte Herr Thanet. Es gab auch instabile Back-End-Systeme, die häufig ausfielen, während einige Hotels nicht in der Lage waren, Buchungsdaten zu füllen, sagte er.

Die Bestätigung des ersten und fünften Tages durch ein Hotel über TPHS sollte dazu beitragen, dass Touristen, die bereits für Zimmer und Tests bezahlt haben, ihre Termine nicht verpassen, sagte Marisa Sukosol Nunbhakdi, Präsidentin der Thai Hotels Association.

Während der zweite Test in der Anfangsphase des neuen Test & Go notwendig sein könnte, sollten solche Beschränkungen langfristig aufgehoben oder durch eine billigere Methode, wie z. B. ein Antigen-Testkit, ersetzt werden, sagte Frau Marisa.

Quelle: Bangkok Post

Unsere Reisevorschläge:
Teile diese Seite:
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Vorheriger Beitrag
01.02.2022 Thailand bereitet sich auf einen Touristenansturm mit fast quarantänefreien Visa vor
Nächster Beitrag
03.02.2022 Thailand Pass – 23.000 Anträge am ersten Tag – Nur wenige Ankünfte in Bangkok

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.