Die Khao Yai Tour führt Sie zum Elefantenfest von Surin

Bei dieser beeindruckenden Rundreise durch Zentral- und Nordostthailand, wandeln wir auf den Spuren Buddhas und tauchen in die Geschichte der Khmer hautnah ein. Unter anderem besuchen wir die alte Khmer-Tempelanlage Phanom Rung die vom gleichen Erbauer wie die weltberühmte Tempelanlage Angkor errichtet wurde, wir besuchen den Khao Yai Nationalpark mit seinen imposanten Wasserfällen, weiter werden wir einen Fußabdruck Buddhas und eine Nachbildung der Treppe, die Buddha beim Verlassen des Paradieses benutzt haben soll, sehen. Doch das Highlight dieser Rundreise bietet wohl der Besuch des Elefantenfestes von Surin. Erleben Sie von der VIP Tribüne wie bis zu 200 Dickhäuter die historischen Kämpfe und Ereignisse aus längst vergangen Epochen der siamesischen Geschichte nachspielen.

Datum:16. – 19.11.2017
Dauer:4 Tage / 3 Nächte
Verlauf:Khao Yai Nationalpark, Surin Elefantenfest, Phanom Rung, Muang Tham, Phimai, Saraburi, Lopburi, Bangkok
Preis:750 €  pp im DZ,  mind. 2 Personen
Elefantenfest Surin

Aufgrund der hohen Beliebtheit bei unseren Kunden, freuen wir uns Ihnen diese Tour auch in diesem Jahr wieder anbieten zu können. Da das Platzkontingent begrenzt ist und die Nachfrage hoch, bitten wir um eine verbindliche Reiseanmeldung bis zum 15.10.2016.

Ihre Khao Yai Tour im Detail

Tag 1
Elefantenfest Surin

Khao Yai Nationalpark Tour

Am Morgen gegen 07:30 Uhr holt Sie unser Fahrer in Ihrem Hotel in Bangkok ab. Die Fahrt startet Richtung Rangsit und weiter über Nakon Nayok zum Khao Yai Nationalpark. Den ersten Halt auf der Strecke machen wir bei der Ortschaft Prachinburi, wo Sie über einen saisonalen Obstmarkt schlendern und die köstlichen Früchte der Region genießen können. Nach dieser kleinen Stärkung, geht es weiter zur Khao Yai Nationalpark Tour.

Wandern Sie durch den Dschungel während Ihrer Khao Yai Nationalpark Tour

Im Khao Yai Nationalpark angekommen, werden wir die Wasserfälle Heio Nayok und Heio Suwat, das Parkmuseum und verschiedene imposante Aussichtspunkte besuchen. Anschließend geht es auf eine kleine Dschungelwanderung, die uns zu einem abgelegenen Badeplatz in mitten des Nationalparks führt. An diesem malerischen Fleckchen Erde werden Sie auch das Mittagessen einnehmen. Genießen Sie traditionelles Thai Essen in einer einzigartigen Umgebung.
Am Nachmittag beenden wir die Khao Yai Nationalpark Tour und verlassen den Park über den westlichen Ausgang und erreichen nach nur wenigen Minuten Fahrt Ihr Quartier für die heutige Nacht, das Nature Life Resort.

Tag 2
Elefantenfest Surin

Die Khao Yai Tour führt Sie zur Khmer-Tempelanlage Phanom Rung

Nach dem Frühstück geht die Fahrt weiter. Zuerst nach Pakchong und später über Buriram nach Nangrong. In Pakchong angekommen halten wir auf einem lokalen Frischmarkt, auf dem Sie die exotische Vielfalt der regionalen Speisen bewundern können. Tauchen Sie ein in das quirlige Leben des Marktes und nutzen Sie die Gelegenheit, um verschiedenste Spezialitäten zu probieren. Anschließend geht es nun weiter in die Provinz Buriram mit dem Ziel Nangrong. Hier halten wir bei der alten Khmer-Tempelanlage Phanom Rung aus dem 12. Jahrhundert.

Entdecken Sie auf Ihrer Khao Yai Tour Tempelanlagen der Khmer

Die noch recht gut erhaltene Tempelanlage wird den einem oder anderen Besucher an die berühmte Tempelanlage Angkor Wat erinnern. Dies nicht ohne Grund, denn beide Tempelanlagen wurden vom gleichen Erbauer errichtet. Nachdem wir die Besichtigung der Tempelanlage abgeschlossen haben, geht es nun weiter Richtung Hotel. Doch bevor wir Ihr heutiges Hotel, das Phanomrungburi Hotel erreichen, halten wir noch bei einem typischen Thai-Restaurant wo wir alle gemeinsam ein köstliches Abendessen genießen werden.

Tag 3
Elefantenfest Surin

Während der Khao Yai Tour das Elefantenfest von Surin erleben

Am heutigen Tag erwartet Sie der Höhepunkt dieser Tour, das berühmte Elefantenfest von Surin. Da dieses Spektakel bereits um 08:30 Uhr beginnt, wird unser Fahrer sie relativ früh am Hotel abholen. Direkt geht es nun nach Surin, wo Sie von der VIP Tribüne, dieses jährliche Spektakel beobachten können. Sie werden zwischen 150 und 200 Elefanten mit Ihren Mahouts bewundern können. Auf diesem thailändischen Volksfest wird nicht nur die Geschicklichkeit der Dickhäuter vorgeführt, sondern es wird auch ein Teil der turbulenten Geschichte Thailands gezeigt. Elefanten haben in der Vergangenheit Thailands eine wichtige Rolle gespielt und wurden auch in diversen Kriegen eingesetzt. Daran soll die Parade der gepanzerten Kriegselefanten erinnern, die in einer spektakulären Show Bilder und Kämpfe der thailändischen Geschichte nachstellen.

Besuchen Sie die Tempelanlage in Korat

Nachdem dieses unvergleichbare Spektakel gegen 12:00 Uhr mittags endet, fahren wir weiter zu einem Restaurant in Surin um Mittag zu essen und uns für den Rest des Tages zu stärken. Anschließen starten wir frisch gestärkt Richtung Korat und fahren zu einer weiteren alten Khmer-Tempelanlage, dem Prasat Phimai. Die Anlage von Phimai wurde im 11. Jahrhundert befestigt und hat sich zum geistigen Zentrum des Khmer-Reiches ausgebaut. So verwundert es auch nicht das Phimai durch eine 225 km langen Straße mit der Hauptstadt Angkor verbunden war.
Nachdem wir die Tempelanlage ausgiebig inspiziert haben, nehmen wir Fahrt Richtung Nakorn Rachissima (Korat), wo wir in einem hervorragenden Mittelklasse Hotel, Quartier beziehen und zu Abendessen.

Tag 4
Elefantenfest Surin

Ende der Khao Yai Tour und Rückreise nach Bangkok

Nach dem Frühstück geht es heute weiter nach Saraburi wir den Wat Phra Phutthabat besichtigen werden. Diese, bei den einheimischen sehr beliebte, Tempelanlage gehört zu den königlichen Tempeln Erster Klasse und verdankt seine Berühmtheit den von einem Jäger namens Bun entdeckten Fußabdruck Buddhas. Ein weiteres Highlight dieser Tempelanlage ist die zum Mondop (ein Thai Pavillion) auf den kleinen Hügel hinaufführende Treppe. Diese Treppe ist der dreiläufigen Himmelsleiter aus Gold, Silber und Kristall nachempfunden, die schon Buddha für seine Rückkehr aus dem Paradies benutzt haben soll.
Der Weg führt uns nun weiter zu der 10 km entfernten Stadt Lopburi. Lopburi wird vielen von Ihnen ein Begriff sein, denn Lopburi ist bekannt als die Affenstadt. Hunderte von frei lebenden Affen prägen das Zentrum der Provinzhaupstadt. Doch Lopburi hat mehr als nur Affen zu bieten. Lopburi gehört zu den ältesten Städten Thailands und wurde erstmals im 7. Jahrhundert erwähnt.

Weitere Sehenswürdigkeiten während Ihrer Khao Yai Tour

Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten zählen unter anderem der Phra Narai Ratcha Niwet, der Palast von König Narai in Lopburi, der Wat Phra Sri Rattana Mahathat, der Phra Prang Sam Yot und das Ban Wichayen. Die heutigen Ruinen des Ban Wichayen waren die Residenz von Constantine Phaulkon, dem griechischstämmigen Ministers unter König Narai.
Zum Ende dieser beeindruckenden und geschichtsträchtigen Khao Yai Tour, steuern wir nun Bangkok und bringen Sie in Ihr Hotel.

Impressionen der Khao Yai Tour

Ihre Hotels im Überblick

Khao Yai

In Khao Yai erwartet Sie das Khao Yai Nature Life Resort. Hier übernachten Sie in einem Superior Room inkl. Frühstück.

Elefantenfest Surin
Nangrong

In Nangrong übernachten Sie im Phanomrugburi Hotel in einem Superior Room. Natürlich ist auch hier das Frühstück inkludiert.

Gerne können wir die Reise Ihren Wünschen entsprechend anpassen. Dabei sind Sie völlig flexibel bei der Reisedauer, der Hotels und auch beim Verlauf. Sie können Ausflüge ergänzen, die Zimmerkategorie ändern. Gestalten Sie mit uns Ihren Traumurlaub

Elefantenfest Surin
Korat

In Korat übernachten Sie im Sima Thai Hotel in einem Superiro Room, auch hier ist das Frühstück natürlich inklusive.

Diese Reise ist von den Daten nicht veränderbar. Wir können diese Rundreise aber nach belieben verlängern. Wie wäre mit einer anschließenden Inselhopping Tour oder einem Badeurlaub zum entspannen?

Elefantenfest Surin

Unsere Leistungen und Preise

eingeschlossene Leistungen
  • Übernachtungen mit Frühstück in den aufgeführten Hotels
  • 4x Mittagessen, 3x Abendessen und 3x Frühstück
  • Transporte in klimatisierten Fahrzeugen
  • deutschsprachige Reiseleitung
  • sämtliche Eintrittsgelder wie beschrieben + Tribünenplätze für das Elefantenfest in Surin
Nicht eingeschlossene Leistungen
  • Mahlzeiten, die nicht aufgeführt sind
  • Getränke
  • Ausgaben persönlicher Art
Unsere Preise
bei 2 Teilnehmern, pro Person im Doppelzimmer28,600 THB750 €
Einzelzimmer-Zuschlag3,100 THB85 €
Eine Person im Einzelzimmerauf Anfrageauf Anfrage
Extrabett-Zuschlagauf Anfrageauf Anfrage
Kinder unter 12 Jahrenauf Anfrageauf Anfrage

Anmeldeschluss ist der 15.10.2016
Diese Tour ist eine Joint Tour.

Kontakt

[contact-form-7 id=”5107″ title=”Reise Angebot”]

Fordern Sie noch heute Ihr individuelles Reiseangebot an!

Menü